Schwimmschule Piranha Spiez

Regeln Hallenbad Aeschi

ab sofort gelten für das Hallenbad Aeschi folgende Regeln:

Besammlungsort Kinderkurse Aus badhygienischen Gründen ist es begleitenden Eltern ohne bezahlten Eintritt nicht mehr erlaubt, die gesamte Schwimmhalle zu betreten.
Den neuen Besammlungsort für Kinderkurse haben wir in Absprache mit der Hallenbad-Geschäftsleitung wie folgt fixiert: zwischen Duschen und Wellnessbad resp. davon gegenüber beim Geländer rund um den Treppenabgang in den Wellness-Bereich.
Die Kursleiterinnen werden die Kinder für Gruppenkurse dort entgegen nehmen und auch wieder dort abgeben.
Dieser Bereich darf von begleitenden Eltern in Kleidern, jedoch nur barfuss, betreten werden.
 
Wartebereich für Begleitpersonen Begleitpersonen ohne bezahlten Eintritt haben in der Cafeteria oder ausserhalb des Hallenbades Aeschi zu warten. Das Warten in Garderobe, Dusche oder Schwimmhalle ist nicht gestattet, ausser zu Zeiten von Kursbeginn oder Kursende.
 
Ausnahmen Ausgenommen sind natürlich begleitende Eltern, welche selber einen Eintritt gelöst haben und somit Badegäste sind.
 
Eintritt für Kinder Seit 01.01.2014 bezahlen auch Kinder unter 6-jährig Eintritt ins Hallenbad Aeschi, sofern sie ohne Begleitung eines Erwachsenen zwecks Kursteilnahme das Hallenbad benutzen.
Sie sind gratis, falls ein Elternteil für sich Eintritt bezahlt.
Hinsichtlich Höhe der Eintrittsgebühr gelten die Bestimmungen des Hallenbad AG Aeschi.

Spiez, 17.10.2014